Seite auswählen

pulse

NATURALLY × REFRESHING × ENERGY

Bio-Zitronensaft für einen unverfälschten Zitronengeschmack. Anspornendes Koffein aus der Bio-Kaffeebohne. Gemischt mit weichem natürlichem Mineralwasser. Natürlich – ohne Zuckerzusätze oder Süßstoff.

pulse ist ein pragmatisches Getränk:

Super geeignet für geistige und körperliche Anstrengungen und für zwischendurch.

Nur das Beste aus der Natur:

Das Wasser

Das reine Mineralwasser kommt aus einer Quelle in Norddeutschland. Ungestört von der Außenwelt. Deswegen ist es angenehm weich, mit einem reinen Geschmack. Der halbe Liter pulse füllt deine Reserven wieder auf.

Die Zitrone

Die fruchtigen Fino und Verna Bio-Zitronen für den Direktsaft in pulse werden im südspanischen Santomera gepflückt und dort direkt gepresst.

Zitrone ist nicht gleich Zitrone!

Jeder Zitronensaft schmeckt anders. Entscheidend sind Region und Sorte. Für unseren Bio-Zitronendirektsaft haben wir uns ausschließlich in der EU umgesehen, um die Transportwege so kurz wie möglich zu halten. Säfte aus Spanien, Portugal, Griechenland und Italien waren auf dem Prüfstand. Wichtig war es, eine gute Balance zwischen saurem und erfrischendem Geschmack zu finden. Dafür haben wir in verschiedenen Orten in Deutschland erfolgreich getestet: München, Bayreuth, Freiburg und Osnabrück – alle waren begeistert!

Das Koffein

Das natürliche Koffein in pulse wird durch ein schonendes Verfahren ohne den Einsatz von Chemikalien aus Kaffeebohnen gewonnen. Die Bohnen werden dann zu entkoffeiniertem Kaffee weiterverarbeitet.

Warum eine PET-Flasche?

Wir haben uns dazu entschlossen, die PET-Flasche zu verwenden, denn wir sind der Ansicht, dass die Plastikflasche für einen Energydrink funktionaler ist. Wir werden den Recyclinganteil unserer Flasche nach und nach immer weiter erhöhen. Der Strom für den Abfüllprozess kommt aus 100 Prozent erneuerbaren Energiequellen. PET ist ein tolles Verpackungsmaterial. Jedoch muss verantwortungsvoll damit umgegangen werden.

Kein Zuckerzusatz

Weil in pulse kein Zuckerzusatz oder Süßstoff verwendet wird, schmeckt Pulse nicht süß sondern erfrischend herb. Ein tolles Trinkgefühl ohne klebrigen Nachgeschmack. Das Koffein wirkt unverfälscht und dabei angenehm belebend.

Die pulse-Story

Sommer 2014: drei Freunde, eine Idee: Einen Energydrink herstellen, der kein klebriger Zucker-Chemie-Mischmasch ist. Natürlichkeit stand im Fokus. Er soll auf natürliche Weise wach machen und den Durst löschen. Aber wie das Leben so spielt: Die Wege der drei Freunde trennten sich.

Drei Jahre später kramte einer der Drei die Idee aus und vollendete, was 2014 nicht gelang: Er mischte, probierte, experimentierte und konnte viele Nächte nicht schlafen. Als das richtige Mischverhältnis gefunden war, Zulieferer für die natürlichen Inhaltsstoffe gefunden waren und die Mühlen der Bio-Bürokratie gemahlen hatten, war pulse geboren!